JUN
20

Gefahrgutunfall sowie ein Feuer beschäftigten am Dienstagnachmittag die Feuerwehr Hürth

1-11
Gegen 13:30 Uhr wurde die hauptamtliche Wache und die Löschzüge Hermülheim, Gleuel, sowie der Rettungsdienst der Feuerwehr Hürth zu einem Gefahrgutunfall auf dem Gelände einer Gefahrgutspedition in Hürth-Hermülheim alarmiert. Dort ist bei Verladearbeiten ein 200 Liter Fass durch einen Gabelstapler beschädigt worden. Dies führte zu einer Leckage, woraufhin ca. 5 kg des giftigen Produktes ausgetreten sind. Durch einen Mitarbeiter der Spedition wurde die Leckage bereits vor Eintreffen der Feuerwehr gestoppt...
Weiterlesen
JUN
12

Bestanden! Erste Modulausbildung mit neuem BHKG

19029437_1910629742544745_8228691654150245876_n
Am heutigen 09.06.17 hat die erste Prüfung des Modul 1 der Truppmannausbildung unter Einbeziehung des neuen BHKG (Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz) durch die Jugendfeuerwehr stattgefunden. Die Besonderheit ist, dass bereits Mitglieder der Jugendfeuerwehr diesen Lehrgang mitmachen können. Dadurch werden die Jugendlichen optimal ausgebildet und können unmittelbar mit erreichen der Volljährigkeit an die Einsatzabteilungen der Löschzüge Hermülheim und Gleuel übergeben werden. Eine hervorragende Leistung der Betreuer...
Weiterlesen
MAI
30

Ein Gefahrgutunfall sowie ein Waldbrand sorgen für einen arbeitsreichen Montag für die Hürther Feuerwehr

Ein Gefahrgutunfall sowie ein Waldbrand sorgen für einen arbeitsreichen Montag für die Hürther Feuerwehr
Bei Temperaturen über 30 Grad verlief der Wochenbeginn alles andere als ruhig für die Feuerwehr Hürth. Gegen 14:00 Uhr wurden die Löschzüge Hermülheim und Gleuel, sowie die hauptamtliche Wache und der Rettungsdienst, zu einem Stoffaustritt bei einer Spedition für Gefahrgut in Hürth Knapsack alarmiert. Dort ist es bei Verladearbeiten zu einer Leckage an einem 200 Liter Fass gekommen, sodass geringe Mengen eines giftigen Stoffes ausgetreten sind. Durch vorgehende Atemschutztrupps mit...
Weiterlesen
MAI
29

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Pünktlich zu Beginn der neuen Woche möchte wir über folgende aktuelle Stellenausschreibungen hinweisen: Die Stadt Hürth sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Ober-/Brandmeister/innen sowie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungsassistenten/ -innen bzw. Notfallsanitäter/ -innen. Weitere Informationen sind hier zu finden.
Weiterlesen
MAI
29

Waldbrand erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr

Waldbrand erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr
Am heutigen 26.05.17 gegen 19:34 Uhr wurde die Feuerwehr Hürth zu einem Waldbrand in der Ortslage Alt-Hürth an der Schrebergartenanlage alarmiert. Vor Ort wurde ein Feuer im Unterholz vorgefunden, welches sich aufgrund der zahlreichen trockenen Pappelpollen schnell ausbreitete. Die Brandbekämpfung erfolgte über zwei Abschnitte. Zum Einsatz kamen 4 C-Rohre sowie der Werfer des TLF 4000. Im Einsatz waren die Einheiten der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzug Hermülheim. Insgesamt waren 29...
Weiterlesen
MAI
21

Brennender Kühlschrank erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr

Brennender Kühlschrank erfordert den Einsatz der Hürther Feuerwehr
Gegen 08:45 Uhr wurde die Hürther Feuerwehr zu einem brennenden Kühlschrank in einen Gewerbebetrieb gerufen. Aufgrund der frühzeitigen Alarmierung durch die Brandmeldeanlage waren die ersten Einsatzkräfte bereits nach kürzester Zeit vor Ort.  Ein Trupp kontrollierte sofort das Gebäude sowie die stark verrauchten Bereiche (unter schwerem Atemschutz) und bestätigte die ersten Meldungen.  Aufgrund der komplexen Gebäudestruktur und dem erhöhten Arbeitsaufwand, Teile des verrauchten Gebäudes wieder rauchfrei zu bekommen, wurde das Alarmstichwort...
Weiterlesen
MAI
20

Eingeschränkte Erreichbarkeit am 20.05.2017 aufgrund dringender Wartungsarbeiten

Hinweis
Am 20.05.2017 finden in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 13:00 Uhr Wartungsarbeiten auf der Feuer- und Rettungswache statt. Hierdurch ist die telefonische Erreichbarkeit der Feuerwache Hürth eingeschränkt; der Notruf über die 112 ist von dieser Maßnahme nicht betroffen . In dringenden Fällen kontaktieren Sie bitte die Leitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst des Rhein-Erft-Kreises unter 02237-92405.
Weiterlesen
MAI
17

Mehrere Paralleleinsätze in Hürth sorgen für einen einsatzreichen Mittwoch

Mehrere Paralleleinsätze in Hürth sorgen für einen einsatzreichen Mittwoch
Der Mittwochnachmittag war für die Feuerwehr Hürth - mit gleich mehreren parallelen Einsätzen im Stadtgebiet - sehr einsatzreich.     Nach einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage eines Industriebetriebes in Hürth-Kalscheuren, wurde die hauptamtliche Wache kurze Zeit später, zusammen mit dem Löschzug Hermülheim, nach Hürth-Efferen alarmiert. Hier kam es bei einem Grillnachmittag zu einer plötzlichen Durchzündung eines Gasgrills. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand; die Bewohner konnten...
Weiterlesen
MAI
09

Essen auf dem Herd vergessen - Einsatz für die Feuerwehr Hürth

Essen auf dem Herd vergessen - Einsatz für die Feuerwehr Hürth
Die Feuerwehr Hürth wurde heute mit den Einheiten hauptamtliche Wache und Löschzug Hermülheim zu einem vermeintlichen Zimmerbrand nach Hürth-Efferen alarmiert. Dort wurde eine Rauchentwicklung im Bereich des Studentendorfes gemeldet. Nach einer ersten Erkundung durch die Kräfte vor Ort konnte die Rauchentwicklung auf eine betroffene Wohnung beschränkt werden. In der Wohnung selbst wurde Essen auf einem Herd vergessen. Die anschließenden Lüftungsmaßnahmen beendeten den Einsatz. Im Einsatz waren rund 25 Einsatzkräfte.
Weiterlesen
APR
14

Fundtier - Wir suchen die Besitzerin/den Besitzer!

Fundtier - Wir suchen die Besitzerin/den Besitzer!
Heuten Morgen gegen 07:00 Uhr sind wir zu einem Fundtier nach Hürth-Kendenich alarmiert worden. Gefunden wurde der Hund auf der Fischenicher Straße in Kendenich. Der Rüde ist zwar gechippt, jedoch bei Tasso nicht regestriert. Kennt jemand die Besitzerin/den Besitzer? Hinweise nehmen wir gerne unter 02233 41050-0 (Wachabteilungsleiter der Feuerwehr Hürth) entgegen.
Weiterlesen
APR
12

Feuer in Hürth-Kalscheuren

Feuer in Hürth-Kalscheuren
Die Feuerwehr Hürth wurde heute gegen 17:00 Uhr mit den Einheiten hauptamtliche Wache und Löschzug Hermülheim zu einem Brand nach Hürth-Kalscheuren alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte, aus noch ungeklärter Ursache, Unrat neben einem Container. Ein Übergreifen auf einen LKW konnte mit 3 C-Rohren verhindert werden. Im Einsatz waren rund 35 Einsatzkräfte sowie der Rettungsdienst der Stadt Hürth.
Weiterlesen
APR
10

Feuer in einem Imbiss im Hermülheimer Gewerbegebiet

Feuer in einem Imbiss im Hermülheimer Gewerbegebiet
Die Feuerwehr Hürth wurde heute gegen 20:00 Uhr mit den Einheiten hauptamtliche Wache und Löschzug Hermülheim zu einem Feuer im Gewerbegebiet Hermülheim alarmiert.   Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der Imbiss bereits vollständig verraucht. Ein Trupp mit Atemschutzgeräten verschaffte sich schnell Zugang und konnte so das Feuer löschen.   Personen wurden nicht verletzt - es entstand lediglich Sachschaden.   Im Einsatz waren rund 32 Einsätzekräfte sowie der Rettungsdienst der...
Weiterlesen
APR
05

Aktuelle Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Die Stadt Hürth sucht zum 01.11.2017 mehrere Brandmeisteranwärter/innen für eine Ausbildung zum/zur Brandmeister/in der Laufbahngruppe 1, 2. Eingangsamt sowie zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Rettungsassistenten/-innen bzw. Notfallsanitäter/ -innen . Weitere Informationen: https://www.huerth.de/vv/produkte/rathaus/dezernat1/personalamt/stellenangebote.php#tab-links
Weiterlesen
APR
03

Goldenes Sammelstück: Wir sind nominiert

Goldenes Sammelstück: Wir sind nominiert

Diese Nachricht hat uns sehr gefreut. Gleich in zwei Kategorien wurde die Feuerwehr Hürth für das goldene Sammelstück nominiert. Durch eine Initiative des Feuerwehr-Magazins wurde dieses Projekt ins Leben gerufen. Der Wettbewerb soll Vorbilder für eigene Aktionen liefern. In der Kategorie Mitgliedergewinnung ist unsere Imagekampagne "Leben retten hat viele Facetten" auf viel Zuspruch gestoßen. Weiterhin unsere Feuerwehrrente, die in der Kategorie Mitgliederbindung nominiert wurde. Helft uns und stimmt ab, denn:...
Weiterlesen
MäR
20

Sirenenprobealarm am Samstag, 01.04.2017 um 12:00 Uhr

Sirenenprobealarm am Samstag, 01.04.2017 um 12:00 Uhr
Am Samstag, 01. April 2017, wird um 12:00 Uhr der quartalsmäßige Sirenenprobealarm ausgelöst. Voraussichtlich gegen 12:18 Uhr wird dieser Test beendet sein. Es werden folgende Sirenensignale hintereinander ausgelöst: eine Minute Dauerton zur Ankündigung der Sirenenprobe, eine Minute auf- und abschwellender Heulton zur Warnung sowie eine Minute Dauerton zur Entwarnung. Zwischen den einzelnen Signaltönen wird es jeweils eine etwa fünfminütige Pause geben. Die Sirenen befinden sich auf folgenden Dächern: Milos-Sovak-Schule (Stotzheim)...
Weiterlesen
MäR
16

Katze von Vordach gerettet

Katze von Vordach gerettet
Am heutigen Tag wurde die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Hürth zu einer Tierrettung in den Ortsteil Alt-Hürth alarmiert. Dort war - aus ungeklärter Ursache - eine Katze auf das Vordach eines Wohnhauses im zweiten Obergeschoss gelangt (rechts im Bild zu sehen). Hierbei zog sich das Tier eine Verletzung zu und konnte das Dach eigenständig nicht mehr verlassen. Nach der Rettungsaktion wurde die Katze der Besitzerin übergeben.
Weiterlesen
MäR
10

Küchenbrand am Villering

Küchenbrand am Villering
Am gestrigen Tag wurde die Feuerwehr Hürth mit den Einheiten hauptamtliche Wache, Löschzug Hermülheim sowie Rettungsdienst zu einem Küchenbrand am Villering alarmiert. Nach einer ersten Erkundung konnte die betroffene Wohnung im sechsten Obergeschoss lokalisiert werden. Hier war ein Teil einer Küche in Brand geraten und hatte die Wohnung bereits stark verraucht. Das Feuer konnte jedoch schnell gelöscht werden. Die beiden Bewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus transportiert....
Weiterlesen
FEB
18

Imagevideo der Stadt Hürth veröffentlicht

Imagevideo der Stadt Hürth veröffentlicht
Der - noch in der Amtszeit von Alt-Bürgermeister Walther Boecker in Auftrag gegebene - Imagefilm über die Stadt Hürth wurde nun veröffentlicht. Der Film spiegelt den tollen Lebensraum im Hürther Stadtgebiet wieder. Dank der Unterstützung vieler ortsansässigen Unternehmen war eine Realisierung möglich geworden. Wir wünschen viel Spaß beim anschauen sowie ein erholsames Wochenende. Link zur Presseinformation der Stadt Hürth.
Weiterlesen
FEB
17

Eingeklemmte Person in Betonpumpenfahrzeug

Eingeklemmte Person in Betonpumpenfahrzeug
Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";} Die Feuerwehr Hürth wurde heute gegen 08:30 Uhr zu einer eingeklemmten Person in einem LKW alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich auf einer Baustelle in Hürth-Hermülheim. Aus noch nicht geklärter Ursache ist der Lkw-Fahrer mit seinem Betonpumpfahrzeug in...
Weiterlesen
FEB
06

Zwei Kinder in Gotteshülfe-Teich eingebrochen

Zwei Kinder in Gotteshülfe-Teich eingebrochen
Die Feuerwehr Hürth wurde vergangenen Sonntag gegen 16:30 Uhr zum Gotteshülfe-Teich nach Hürth-Gleuel alarmiert. Dort sind beim spielen, auf dem noch zugefrorenen Weiher, insgesamt 2 Kinder eingebrochen. Hierbei konnte ein Achtjähriger von seinem Freund unmittelbar aus dem Wasser befreit werden. Ein weiteres Kind geriet sofort unter die Eisfläche. Der Notruf an die Kreisleitstelle wurde durch die Kinder selbst abgesetzt. Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr wurde unser Eisrettungsboot, welches speziell für...
Weiterlesen
Zum Seitenanfang